Wir suchen eine/n Auszubildende/n zur/m Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d) für Herbst 2022 in 2023

Wichtig ist uns, dass Sie Lust und Interesse an der Arbeit mit Patienten haben.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail in der Praxis.

Ihre Praxis Xenia Gerassimoff

Wichtige Informationen zu Corona / Covid-19

Liebe Patientinnen und Patienten,     

Die Erkrankungsfälle für Corona steigen wieder, wir bitten bei allen Atemwegsinfekten sich erst telefonisch zu melden!  Bitte GRIPPE IMPFEN!                    

  • Bayern verkürzt die Isolation nach einem positiven Corona-Test auf 5 Tage (seit 13.04.22).
  • Freitesten ist nicht mehr notwendig (außer untere Gruppen), Voraussetzung ist eine 48 Std. Symptomfreiheit, maximal bis 10 Tage. 
  • Enge Kontaktpersonen müssen nicht mehr in Quarantäne. 
  • Ab 15.03.22 müssen Beschäftigte in Einrichtungen des Gesundheits- und Pflegebereich oder Eingliederungshilfe nachweisen, dass Sie geimpft oder genesen sind (Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen Covid-19), nach Infektion müssen diese ein negatives Testergebnis (Schnelltest oder PCR) bis zum 10. Tag nachweisen. => Das heißt mehr eigenverantwortlich handeln!  PCR-Testung kann nach frisch positivem Schnelltest durchgeführt werden, nur noch  Mo/Mi/Fr bei uns in der Praxis.
     
  • Eine 3. oder 4. Impfung für über 60-jährige und Risikopatienten ist empfohlen, je nach Abstand zu Erkrankung oder Impfung (sollte 1/2 Jahr betragen); wir empfehlen mit für die Omicronvariante adaptiertem Biontech Impfstoff, BA 4/5 (neuere) oder BA1 (ältere). Die offizielle Statistik legt dar, dass ein schwerer Krankheitsverlauf (Krankenhausaufenthalt) bei 4x geiimpften/bzw. 2x geboosterten 1,5x/100.000 Erkrankte anstelle 3x/100.000 Erkrankte bei 3x geimpften/bzw.1x geboosterten, auftritt - ein relativ geringer Benefit, der aber für Risikopatienten/Älteren zu bedenken ist.

Wir impfen Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche und Erwachsene, mit Biontech in reduziertem Maße immer noch Freitags.

  • Impfwillige bitte in der Praxis melden (E-Mail/Tel.) 
  • Je mehr geimpft sind, desto gesünder und uneingeschränkter sind wir in der Gemeinschaft.    => Aufklärung und Einwilligung zur Corona-Impfung über diesen Link!
  •  Antigen-Schnelltests sind mit 15 €/Test kostenpflichtig (außer Schwangere)
  • Praxisbesuch nach wie vor bei Atemwegsinfektsymptomen nur nach telefonischer Abklärung und mit FFP2 Maske
  • PCR Test nur mit positivem Schnelltest bei Krankheitsbeginn vor der Praxis nur nach Anmeldung Mo/Mi/Fr
     
  • bestellen Sie Wiederholungsrezepte online, um die Telefonleitungen und Anmeldung etwas zu entlasten
  • Patienten, die über die Akutphase (4 Wochen ab positivem Test) hinaus Corona-assoziierte Beschwerden haben (bis 12 Wochen Long-Covid, danach Post-Covid), können sich auch an die COVID-Ambulanz des UKk-Augsburg.de wenden.
  • nehmen Sie evtl. psychotherapeutisches Unterstützungsangebot an für Tel./Videotermin mit psychotherapeutischem Personal der KVB unter www.kvb.de/coronavirus-patienteninfo, oder per digitaler Gesundheitsanwendung (Rezept von mir) für online

Ihre Xenia Gerassimoff und das Praxisteam